Filme mit Freunden

Wir sind ein Team von filmbegeisterten Jungs, die in Dinslaken etwas auf die Beine stellen wollen. Unter dem Namen „Filme mit Freunden“ zeigen wir bereits im dritten Jahr Filme unter freiem Himmel im Burginnenhof. An insgesamt acht Veranstaltungen über den Sommer verteilt mischt Fabi euch selbstkreierte Cocktails, unser Kühlschrank ist bunt gefüllt mit Limonaden von fritz und kühlem Bier aus Beek. Chefkoch Sven zaubert euch den besten Flammkuchen der Stadt, Alex macht dem Lichtburg-Kino Konkurrenz und Marcel bruzzelt die Wurst auf dem Grill. In diesem Jahr machen mit mit den Jungs vom Tender gemeinsame Sache und zeigen zwei Filme im Strandbad. Die restlichen Vorstellungen finden in gewohnt schöner Atmosphäre im Burginnenhof statt.

Außerdem freuen wir uns in diesem Jahr Teil von Kunst statt Leerraum zu sein. Der Zusammenschluss von vielen aktiven Menschen schafft Großes und bietet Dinslaken einmal im Jahr eine vielfältige Woche.

Wann: 16.06. und 17.06.2017, ab 20.00 Uhr
Ort: Burginnenhof Dinslaken

Programm-Highlights


Phantastische Tierwesen – und wo Sie zu finden sind (s. Film-Bild)

„Aurora Maxima“

Der exzentrische Magizoologe Newt Scamander besucht die US-amerikanische Stadt New York. Als einige magische Kreaturen aus seinem verwitterten Koffer entkommen, verursacht dies Chaos in der Stadt. Scamander wird verhaftet und zum MACUSA gebracht, dem Magischen Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika. Dort fordert ihn dessen Präsidentin Seraphina Picquery auf, ihr seinen Koffer auszuhändigen. Ihm wird vorgeführt, für welche Vorfälle seine entflohenen Tierwesen verantwortlich sind, aber aufgrund seiner weitreichenden Kenntnisse wird Scamander schnell klar, dass sie nicht an allem Ungewöhnlichen schuld sein können, das sich in New York ereignet.

Bang Boom Bang (s. Filmbild)
„90 Minuten Hardcore – Echte Gefühle“

Keek braucht viel Geld, und zwar schnell! Denn sein Freund Kalle, der im Knast sitzt, will einen alten Mercedes, und Keek schuldet ihm eine Menge. Dummerweise hat er aber das Geld, das er für Kalle aufbewahren sollte, auf der Pferderennbahn gelassen. Und damit nicht genug: plötzlich steht der Gefangene ohne Vorwarnung in der Tür, und das zwei Jahre vor seiner regulären Entlassung aus der Haft. Leider neigt Kalle zu cholerischen Gewaltausbrüchen, und wenn Keek seine Haut retten will, muss ihm ganz schnell etwas einfallen. Da kommt ihm der Plan seines Kumpels Schlucke gerade recht, der für einen Versicherungsbetrug einen Einbruch vortäuschen soll.

Weitere Filmtermine*

16. Juni (Fr): „Passengers
17. Juni (Sa): „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“

01. Juli (Sa): „Plötzlich Papa“

04. August (Fr): „Bang Boom Bang“
05. August (Sa): „Der geilste Tag“
18. August (Fr): „Gemeinsam wohnt man besser“
19. August (Sa): „Snowden“
20. August (So): „Mein Blind Date mit dem Leben“

*Update 08.06.2017

Zeige Schaltflächen
Verstecke Schaltflächen